MenuClose

Strohstriegel

Strohstriegel CMN Vario

Strohstriegel mit Stoppelwalzen


CMN Strohstriegel Vario – Die effektive Lösung gegen Unkraut und zur Aktivierung der Keimung von Ausfallgetreide. Gleichzeitig wird durch den Einsatz des Strohstriegels die Strohvermoderung verbessert. Als weiterer positiver Effekt hat sich die Bekämpfung von Schnecken erwiesen.

Der CMN Strohstriegel ist mit festen Zinken oder mit variabler Zinkenneigung erhältlich. Beide Modelle sind Geräte mit Dreipunktaufhängung, können  aber gleichzeitig halbbugsiert gefahren werden.
Der Strohstriegel hat einen internen Zinkenabstand von 50 cm und einen effektiven Zinkenabstand von 10 cm. Der spezialgeformte Zinken des CMN Strohstriegels hat einen Durchmesser von 16 mm. Er ist mit einer Doppelumwicklung als Feder versehen und hat eine Bodenfreiheit von 65 cm. Dies alles bewirkt, dass der CMN Strohstriegel in sehr großen Mengen von organischem Material arbeiten kann, ohne zu verstopfen.

Bei dem Vario Modell ist er 16 mm Zinken gerade, stattdessen kann der Angriffswinkel von 90° senkrecht bis 45 ° nach hinten variiert werden. Dies geschieht hydraulisch, gleichzeitig wird der Druck auf die Eggen-Sektionen des Striegels ausgeglichen.

Die beste Umsetzung des geschnittenen Strohs wird erreicht wenn der Strohstriegel gleich nach dem Mähdrescher eingesetzt wird, da zu diesem Zeitpunkt die Mikroorganismen meist aktiv sind.

Der CMN Strohstriegel ist in 3 m, 6 m, 8 m oder 12 m Arbeitsbreite erhältlich.

Neuheit: Der CMN Vario Strohstriegel ist nun auch mit Stoppelwalzen erhältlich.

Damit wird, nach Verteilung des Strohs und Aktivierung der Keimung von Ausfallgetreide und Unkrautsamen, eine mehr effektive Zersetzung der Stoppeln erreicht. Die Walzen werden hydraulisch gesteuert, so dass man selbst die Verteilung des Drucks zwischen Zinken und Walzen bestimmen kann.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf um mehr über diese Neuentwicklung zu erfahren.

Sehen Sie hier ein Video zu unserem CMN Strohstriegel Modell Vario.