MenuClose

Getreidebehandlung


Mit den flexiblen Wänden von CMN können Sie Ihre Siloanlage ganz ohne Anwendung von Werkzeug vergrößern oder verkleinern und sind gleichzeitig nicht auf Balkenlöcher angewiesen.

Es ist bekannt, dass die verschiedenen Saaten pro Jahr nicht gleich viel Platz einnehmen, entweder aufgrund von Ertragsschwankungen oder weil man nicht gleich große Flächen mit den verschiedenen Saaten angebaut hat. Dieses Problem lösen wir mit den flexiblen Elementen, so dass Sie Ihre Darre optimal ausnutzen können.

Die Wände sind mit Spaandex-Platten aufgebaut und mit kräftigen Metallrahmen versehen. Die Zusammensetzung der Elemente geschieht durch Einschieben des Elements in dem U-Falz des nachfolgenden Elements.

Das Wandelement wird durch den Druck des Getreides, das auf der Bodenplatte liegt, festgehalten.


CMN Getreidewerfer

Mit dem CMN Getreidewerfer erhalten Sie viele Anwendungsmöglichkeiten und eine höhere Leistungsfähigkeit – zu einem vernünftigen und wettbewerbsfähigen Preis.

Der CMN Getreidewerfer hat eine Kapazität von bis zu 40 Tonnen Getreide pro Stunde, eine Wurfweite von bis zu 15 Metern und ein Legehöhe von 4 Metern.

Warum den CMN Getreidewerfer wählen?


Warum den CMN Getreidewerfer wählen?

  • Weil er das Getreide wahlweise in alle Richtungen werfen kann.
  • Weil er unabhängig vom Wasserprozentanteil in allen Saaten arbeitet.
  • Weil er in fast allen Mieten angewendet werden kann.
  • Weil er eine hohe Kapazität hat.
  • Weil er leicht zu bedienen ist.
  • Weil sich Wartung und Pflege auf ein Minimum belaufen.